Русский

 

 

NACHRICHTEN KALENDER

2014
МоDiMiDnFrSaSo
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30

 

 

 


 

Prof. Dr. Tatjana Plochotnjuk

Dr. hist. habil., Professorin am Lehrstuhl für Regionen und regionale Wirtschaft der Staatlichen Universität Stawropol (Stawropol, Russland).
 
Geboren am 7. November 1958 in Kutscherli, Region Stawropol.
 
Ihre Promotionsarbeit lautet: „Deutsche Bevölkerung im Nordkaukasus: das sozial-wirtschaftliche, politische und religiöse Leben (das letzte Jahresviertel 18. Jh. – Mitte 20. Jh.)“ (1996).
 
Ihre Habilitationsarbeit lautet: „Deutsch-russische grenzüberschreitende Wanderung der Bevölkerung (1871-1925): historische Komparativanalyse“ (2004).
 
Im Bereich ihrer wissenschaftlichen Interessen sind Probleme der grenzüberschreitenden Migration, Probleme der interkulturellen Einflüsse als Resultat der Migrationprozesse und sozialer Anpassung; Probleme des Einflusses der Kolonisationsprozesse auf den Zustand der Ekosysteme; Probleme der Transformation der religiösen Lehren als Faktor und Migrationfolgen.
 
Sie nahm an 30 internationalen Konferenzen (in Russland, Deutschland, Aserbaidschan, Weißrussland, in der Ukraine), am internationalen Projekt „Enzyklopädie. „Die Russlanddeutschen“, am regionalen Projekt „Lexikon des Gebietes Stawropol“ teil.
 

 

RusDeutsch-Redaktion: inform@rusdeutsch.ru
ul. Malaja Pirogowskaja 5 (Büro 51)
RF-119435
Moskau
Telefon: +7 (495) 531 68 88
Fax: + 7 (495) 531 68 88 - 8


Die Weiterverwendung der Inhalte (in elektronischer, schriftlicher oder sonstiger Form) ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Urhebers – der Redaktion des Portals RusDeutsch – untersagt.