17 August 2016

Zarizyno bereitet sich auf den Großen Katharinenball vor


Am 17. und 18. September finden im Zarizyno-Park Veranstaltungen des jährlichen Großen Katharinenballs – eines großformatigen Kultur- und Bildungsprojekts, das den Traditionen und der Kultur der Epoche Katharinas II. gewidmet ist, statt.

Neben dem Gesellschaftsball im Großen Saal der Schlosses „Zarizyno“ erwartet die Besucher auf dem Gelände des Parks ein Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie in Rahmen des Festivals der Balltraditionen der Epoche Katharinas II. – der Eintritt ist frei! Organisiert wird das Ereignis vom Internationalen Verband der deutschen Kultur (IVDK) mit Unterstützung der Stadtverwaltung Moskau, der Stadtverwaltung der Stadt Zerbst (Deutschland) sowie des Fonds der Hospizhilfe „Vera“. Offizielle Partner: „Sozvezdie Krasoty“ sowie "Radisson Royal Hotel“, Moskau.

Am 17. September findet in den Räumlichkeiten des Großen Katharinenschlosses „Zarizyno“ der Gesellschaftsball in der einzigartigen Atmosphäre des Russisches Barocks statt.

Die Besucher erwartet ein vielfältiges Kulturprogramm: ein gemütlicher literarischer Salon, ein Buffetbereich, Salonspiele, Ausstellungen und Präsentationen, eine Charity-Lotterie, ein Feuerwerk und natürlich Tänze und Vorführungen!

Der Ball ist in erster Linie ein Gesellschaftsabend, jedoch gibt es die Möglichkeit ab dem 15.August an den extra geplanten Tanz-Workshops teilzunehmen.

Im Rahmen der Ballveranstaltung findet die feierliche Verleihung des gesamtrussischen Wettbewerbs „Russlands herausragende Deutsche“ 2016 statt, Preisträger wurden bereits Eduard Hill, Georgij Still, Sportlerin Olga Graf, Maler Alexander Traugott und viele andere.

Der Ball hat eine gesellschaftliche Bedeutung und ist somit eine Kultur- und Bildungsveranstaltung auf internationaler Ebene. Es nehmen Vertreter staatlicher, gesellschaftlicher, Medien- und Businessstrukturen daran teil. Dresscode: Black-Tie. Eintritt durch Einladung sowie Eintrittskarten. Einzelheiten unter: www.katharinenball.eu.

 

Am 18. September finden im Park Zarizyno das nächste Festival der Balltraditionen der Epoche Katharina II. im Rahmen des Großen Katharinenballs statt. Der Eintritt ist frei!

Bereits letztes Jahr fand das Festival im Park Zarizyno statt und zog mehr als 70.000 Moskauer sowie Touristen an. Es wird auch dieses Jahr ein tolles musikalisches Programm angeboten, sowie Theatervorführungen, kostenfreier Tanzunterricht sowie Fecht-Workshops, Spiele und Workshops für Kindern sowie Beratung von Stylisten und Kosmetikerinnen für Eltern, eine Foto Zone, foodcourt und vieles mehr!

Einzelheiten auf der offiziellen Internetseite: www.katharinenball.eu  und  in der Gruppen der Veranstaltung auf Facebook und VKontakte

 


Zur Erinnerung:

Der Große Karharinenball ist eine jährliche Veranstaltung, die den Traditionen und der Kultur der Epoche Katharinas II. gewidmet ist. 2016 findet diese vom 17.bis zum 18. September in Moskau Zarizyno statt.

Organisiert wird der Katharinenball vom Internationalen Verband der deutschen Kultur (IVDK), einer Gesellschaftsorganisation der Deutschen in Russland, die seit 1991 zahlreiche gesamtrussische und gesellschaftlich bedeutende, sowie auch internationale Projekte künstlerischer, wissenschaftlicher und bildender Art initiiert und organisiert.

Die Veranstaltung „Großer Katharinenball“ findet mit der Unterstützung der Stadtverwaltung Moskau statt, sowie des Parks Zarizyno, der Stadtverwaltung Zerbst (Deutschland) und des Fonds Hospizhilfe „Vera“. Offizielle Partner: „Sozvezdije krasoty“ sowie die Flottille "Radisson Royal Hotel“, Moskau.

Partner: Hotel „Baltschug Kempinski Moskau“, „Copy General“, Unternehmensgruppe „Bajkal“, Wirtschaftsclub Russland, franko-russische Handelskammer, Tourismus Marketing Gesellschaft mbH aus Sachsen, „MaWi Group“, Handelshaus „Orlaensko Kaviar und Fisch“, „Salate Belaja Datscha“, „Coffee RUTA“, „RusjPaj“, Deutsch-Russisches Haus Moskau, Biletmarket.ru und Partner.ru.

Informations- und Medienpartner: Informationsportal der Russlanddeutschen RusDeutsch, „Moskauer Deutsche Zeitung“, Zeitschrift „Business in Russland“, Radiosender „JAZZ FM“, Zeitschrift „Dovrye sovety“, Agentur „Novyj Vek Media“, Verlag Editions du Courrier de Russie, Zeitung für Dich, Ihre Zeitung, Sibirische Zeitung plus. Deutsche Allgemeine Zeitung (Kasachstan), sowie die Portale Dni.Ru und Utro.Ru.

 

Rubrik: Veranstaltungen

NACHRICHTEN
ARCHIV