01 Oktober 2016

Alexander Michel feiert seinen 65. Geburtstag!


Am 28. September 1951 feiert der Musiker, verdienter Kulturschaffender Russlands, Preisträger des gesamtrussischen Wettbewerbs „Russlands herausragende Deutsche 2014“ in der Kategorie Kunst, Leiter des Folklore-Ensembles „Wir zusammen“ des Deutsches-Russischen Hauses der Region Altai Alexander Michel seinen Geburtstag.

Alexander Michel – ist ein außergewöhnlicher Mensch. Nicht ohne Grund wurde über sein Leben auf „Mosfilm“ die Dokumentation „Tango zu zweit“ gedreht. Von Geburt an blind begeistert der Akkordeonspieler und Musiker, der in einem Künstlerduo mit seiner Frau Valentina Michel auftritt, mit tiefen und emotionsreichen Auftritten die Zuschauer nicht nur in Russland, sondern auch in Kasachstan, Deutschland, Österreich, Dänemark und vielen anderen Ländern.

An seinem Geburtstag findet im Konzertsaal des Altaier Staatlichen Instituts für Kultur ein Konzert zu Ehren von Alexander Michel statt. Es nehmen Künstler der Deutsch-Russischen Häuser aus Omsk, Tomsk, Novosibirsk, Kemerowo, Marks, Kolomna und Rjasan daran teil. Im Namen der FNKA der Russlanddeutschen, des IVDK sowie dem JdR gratulieren wir Alexander Eduardowitsch zu seinem 65. Geburtstag und wünschen neue kreative Ideen, Gesundheit und Wohlstand für ihn und seine Familie.

NACHRICHTEN
ARCHIV