04 Dezember 2016

Konzert anlässlich des 85. Geburtstags von Paul Altner


Heute, am 4. Dezember, findet anlässlich des Jubiläums des bekannten Musikers, Akkordeonspielers und künstlerischen Leiters des deutschen Ensembles "Retro" (Orenburg) Paul Altner ein Konzert statt.

Er ist Begründer eines der ersten Akkordeonorchestren, Musiklehrer und aufgewachsen in einer musikalischen Familie. Trotz seines hohen Alters ist Paul Altner immer noch Leiter des nationalen Ensembles für deutsche Musik namens "Retro", das viele Auftritte hat. 

"Dank ihrer bedingungslosen und hingebungsvollen Arbeit wird die Kunst der Deutschen in Russland nicht nur nicht vergessen, sondern erhält neuen Schwung und entwickelt sich weiter. Es öffnen sich neue Perspektiven", heißt es im Gratulationsschreiben (pdf) der föderalen national-kulturellen Autonomie der Russlanddeutschen und dem Internationalen Verband der deutschen Kultur.

Rubrik: Glückwünsche

NACHRICHTEN
ARCHIV