Nachrichtenarchiv

VON
BIS

10.03.2015

Wissenswertes

Heute Abend: Konzert „Musikalische Meisterwerke von Beethoven und Brahms“

Am 11. März lädt das Unabhängige Jugendmusikprojekt „Gradus ad Parnassum“ und der Internationale Verband der deutschen Kultur (IVDK) ab 19 ... Mehr

10.03.2015

Wissenswertes

Nichts konnte ihn in die Knie zwingen: Ein Porträt von Konstantin Rau

Es ist schon Tradition, dass in der Mittelschule der Siedlung Berjosowskij Tage der deutschen Sprache veranstaltet werden. Im vorigen ... Mehr

10.03.2015

Deutsche-Partner

Zusammenarbeit mit Kasachstan auf gutem Weg: Koschyk und Zertik treffen Botschafter Kasachstans

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, hat im Bundesministerium des Innern mit dem Botschafter ... Mehr

09.03.2015

Sprachkonferenz

Jetzt noch anmelden zur 4. Internationalen Wissenschaftlich-Praktischen Sprachkonferenz

Vom 30. März bis 2. April 2015 findet in Moskau die 4. Internationale wissenschaftlich-praktische Sprachkonferenz statt. Thema der Konferenz ist: ... Mehr

09.03.2015

Medienarchiv

Neu im Medienarchiv: Alexander Reisers Erzählung „Unsere Namen – Unsere Schicksale“

In der heutigen Sendung wird Alexander Reiser vorgestellt – gebürtig aus dem Gebiet Omsk stammend und als Journalist und Schriftsteller ... Mehr

06.03.2015

Medienarchiv

Neu im Medienarchiv: „Tag der Muttersprache. Die Erhaltung der russlanddeutschen Dialekte“

Der Internationale Tag der Muttersprache wurde auf Initiative der 30. UNESCO Generalversammlung im November 1999 ins Leben gerufen und wird ... Mehr

06.03.2015

Wissenswertes

Heimatgeschichte ist wichtig

Wer schon einmal in Deutschland war, dem ist bestimmt aufgefallen, wie sorgfältig dort in allen Orten, ob kleineren oder ... Mehr

05.03.2015

Wissenswertes

Die Gewinner des Wettbewerbs „Freunde der deutschen Sprache – 2014“ in der Nomierungskategorie „KlickKlack“ – Beste Photocomics stehen fest!

Liebe Freunde! Die GewinnerInnen des 4. Gesamtrussischen Wettbewerbs „Freunde der deutschen Sprache“ in der Kategorie „KlickKlack- Beste Photocomics“ stehen nun ... Mehr

05.03.2015

Sozialarbeit

Freizeitgestaltung ist hier hoch angeschrieben

Naturfreunde, junge Ladys, Designer, Englisch- und Deutschliebhaber, Kinder, die sich für Archäologie, Gesang, Malen, Basteln, Gitarre oder Technik interessieren, ... Mehr

05.03.2015

Wissenswertes

„Frieden wird es nicht geben“. Warum ein 81-Jähriger aus der Ostukraine flieht

Ein 81 Jahre alter Mann verlässt seine Stadt bei Lugansk, um in Russland ein neues Leben zu beginnen. In Moskau ... Mehr

05.03.2015

Deutsche-Partner

Koschyk referiert über Integration von Spätaussiedlern in Berlin

In Berlin fand am 3. März eine Veranstaltung des Berliner Landesverbandes der Vertriebenen e.V. zum Thema „Probleme der Integration von Spätaussiedlern ... Mehr

04.03.2015

Wissenswertes

Wir gratulieren: Schauspieler Georgij Stil feiert heute seinen 83. Geburtstag!

Am heutigen 4. März wird der hervorragende Schauspieler, Verdienter Künstler der UdSSR, Volkskünstler der Russischen Föderation, Verdienter Künstler der Volksrepublik ... Mehr

04.03.2015

Partnerschaften

Start einer neuen Partnerschaft

Dieser Besuch war nicht nur ein einfaches Treffen für eine Kontaktschließung zwischen zwei Organisationen der ethnischen Deutschen aus Russland ... Mehr

04.03.2015

Wissenswertes

Neu im Medienarchiv: „Berühmter russlanddeutscher Historiker Lev Malinovskij wird 90 Jahre“

Er hat tausende Stunden mit der Forschung in den Archiven der russlanddeutschen Geschichte verbracht, über 700 wissenschaftliche Arbeiten herausgegeben und ... Mehr

03.03.2015

Deutsche-Partner

Herrlich winterlich: Erlebnispädagogischer Ausflug nach Winterberg

Die meisten Mitglieder des Jugend- und Studentenringes der Deutschen aus Russland (JSDR e.V.) in Nordrhein-Westfalen sind nach Deutschland aus Sibirien ... Mehr

03.03.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: Sammelband „Zweieinhalb Jahrhunderte mit Russland - Aktuelle Probleme und Fragen der russlanddeutschen Geschichte und Geschichtsschreibung“

Die vom 25. bis 29. September 2013 in Kislowodsk abgehaltene 4. Internationale Wissenschaftliche Konferenz der Internationalen Assoziation der Forscher der ... Mehr

03.03.2015

Wissenswertes

Stolpern ohne Stein: Aktivisten haben in Moskau ein dem Prinzip der Stolpersteine in Europa ähnliches Projekt gestartet

Das Wohnhaus mit der Nummer 17 im Brjusow Pereulok, keine zehn Minuten Fußweg vom Kreml entfernt: Wie an vielen Häusern ... Mehr

03.03.2015

Wissenswertes

Neu im Medienarchiv: „Russlanddeutsche aus Tomsk sind Thema in einer kulinarischen Sendung“

Auf dem TV-Sender „NTW“ wird im Rahmen der Sendung „Lass uns fahren und essen“ über das Russisch-Deutsche Haus im Gebiet ... Mehr

02.03.2015

Wissenswertes

Druckfrisch: „Bulletin des Koordinierungsrates der gesellschaftlichen Organisation der Russlanddeutschen im Gebiet Kemerowo“

Die neue Bulletinausgabe beleuchtet auf ausführliche Weise die Aktivitäten der Selbstorganisation der Russlanddeutschen sowie deren gegenwärtigen Status und Entwicklungsperspektiven im ... Mehr

02.03.2015

Wissenswertes

Lehrreich: Weiterbildungsseminar in Omsk für PädagogInnen und DeutschdozentInnen

Vom 20. bis 22. Februar 2015 fand in Omsk ein Seminar für PädagogInnen und DozentInnen aus Kinder- und Jugendklubs zum Thema ... Mehr

25.02.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: Memoiren von Margarita Reich

Margarita Petrowna Reich wurde 1925 bei Leningrad in Schuwalowo geboren. Sie war Russlanddeutsche, Blockadiererin, Trudarmistin, ein interessanter und gebildeter Mensch. Sie ... Mehr

25.02.2015

Sozialarbeit

Soziales Netzwerkprojekt „Sonntagsschule“ läuft auf Hochtouren!

Das soziale Netzwerkprojekt „Sonntagsschule“/ «Школа выходного дня» wurde Ende 2014 gestartet und läuft bereits auf Hochtouren in zahlreichen Regionen des ... Mehr

24.02.2015

Deutsche-Partner

Koschyk: Deutschland wird die Ukraine-Deutschen weiterhin unterstützen

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationalen Minderheiten, Hartmut Koschyk ... Mehr

24.02.2015

Deutsche-Partner

Die Welt von morgen: Wissenschaftsausstellung zeigt, wie unser Leben in der Zukunft aussehen wird

Wie viele Hamster, die über ein Laufrad Energie erzeugen, braucht es, um ein Haus ein Jahr lang mit Licht zu ... Mehr

23.02.2015

Partnerschaften

Der Business-Klub der Russlanddeutschen schmiedet Pläne für die Zukunft

Vom 10. bis 16. Februar fand in Moskau bereits zum 5. Mal das Projekt „Diskussionsklub „Avantgarde“ im Rahmen des Programms ... Mehr

23.02.2015

Wissenswertes

Neu im Medienarchiv: Ausstellung "Die Deutschen in der russischen Geschichte" in Perm

Im Januar 2015 fand in der Permer Gorkij-Landesbibliothek die Eröffnung der Ausstellung „Die Deutschen in der russischen Geschichte“ statt, die ... Mehr

20.02.2015

Medienarchiv

Neu im Medienarchiv: Die Russlanddeutschen aus dem Altai über ihre Familien und ihre Muttersprache

Heute können Sie in der Sendung „Altaier Weiten“ einige Erzählungen von Russlanddeutschen aus der Region Altai hören.  Hierbei erinnern sie ... Mehr

20.02.2015

Wissenswertes

Zeichnen für den Frieden: Deutscher Künstler entwirft deutsch-russischen Comic

Vor über 70 Jahren kämpfte Artur Kloses Großvater als Soldat der deutschen Wehrmacht gegen die Sowjetunion. Heute möchte sein Enkel ... Mehr

20.02.2015

Deutsche-Partner

Die Gewinner des Wettbewerbs „Freunde der deutschen Sprache“ nahmen an der Ausstellungseröffnung der Helmholtz-Gemeinschaft teil

Am 10. Februar fand die Eröffnung der Ausstellung „Ideen 2020. Ein Rundgang durch die Welt von Morgen“ statt. Die Veranstaltung ... Mehr

19.02.2015

BiZ

Ein halbes Jahrhundert Geschichte: Russlanddeutsche bilanzieren 50 Jahre ihrer gesellschaftlichen Bewegung

Vom 11. bis 16. Februar 2015 fand in Moskau die 5. Internationale wissenschaftlich-praktische Konferenz „Russlanddeutsche: 50 Jahre gesellschaftliche Bewegung nach ... Mehr

19.02.2015

BiZ

Erfolgreicher Abschluss des 5. Diskussionsklubs „Avantgarde“ in Moskau

Vom 10. bis 16. Februar fand in Moskau bereits zum 5. Mal das Projekt „Diskussionsklub „Avantgarde“ im Rahmen des Programms des ... Mehr

19.02.2015

Wissenswertes

Neu im Medienarchiv: In Chabarowsk lernt ein 93-Jähriger die vergessene deutsche Sprache neu

Der beharrlichste und talentierteste Deutschschüler im Fremdsprachenzentrum der Stadt Chabarowsk ist bereits 93 Jahre alt. Die einstige Muttersprache Heinrich Girschsteins ... Mehr

vorig
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
weiter