Nachrichtenarchiv

VON
BIS

22.09.2014

Nachrichten aus den Regionen

Unweit von Moskau entsteht ein Fleckchen deutscher Kultur

Ungeachtet der derzeit angespannten Beziehungen zwischen Deutschland und Russland fanden am 12. September 2014 im Kultur-und Bildungszentrum „ETHNOMIR“ zwei für die ... Mehr

19.09.2014

Verschiedenes

Wie Deutsch in Russland noch eine Chance hat

Warum sollten die Russen eigentlich Deutsch oder andere Sprachen lernen, wenn Englisch der Universalschlüssel zur Welt ist? Volker Ronge, Ex-Rektor ... Mehr

19.09.2014

IVDK

Olga Martens über das russische Agenten-Gesetz

Am 18. September erschien auf dem Internet-Portal Nazaccent, einem wichtigen Sprachrohr der nationalen Minderheiten in Russland, die Stellungnahme von Olga ... Mehr

17.09.2014

Deutsche-Partner

Das Jahr der deutschen Sprache und Literatur in Russland hat begonnen

Am 13. September wurde mit dem zweitägigen Festival „Deutsch hoch drei“ das Jahr der deutschen Sprache und Literatur feierlich eröffnet. Im ... Mehr

17.09.2014

Deutsch-Russisches Kulturjahr

In Moskau fand ein kreatives Treffen der Gewinner von Sprachwettbewerben statt

Vom 9. bis zum 14. September 2014 veranstaltete der Internationale Verband der deutschen Kultur (IVDK) ein kreatives Treffen für die ... Mehr

15.09.2014

Nachrichten aus den Regionen

Olga-Maria Klassen nahm an der ersten Kunstbiennale in Magnitogorsk teil

Die Stadt Magnitogorsk feierte in diesem Jahr ihr 85-jähriges Jubiläum. Im Rahmen der Feier organisierte der Magnitogorske Künstlerverband die erste ... Mehr

15.09.2014

IVDK

Gewinner der Deutscholympiade über den Intensivkurs in Augsburg

Im Studienjahr 2012/2013 fand in Russland die erste russlandweite Deutscholympiade für Studierende statt. Einen der Hauptpreise, die Teilnahme an einem Deutschkurs ... Mehr

10.09.2014

IVDK

Zeitzeugenaufruf: Sondersiedlungen und Kommandantur

Zwischen 1945 und 1955 lebten über einer Million repatriierte und aus den Arbeitslagern entlassene Sowjetdeutsche als so genannte Sondersiedler unter ... Mehr

26.08.2014

Verschiedenes

Mit Literatur und Sprache gegen den Konflikt

Großbritannien und Polen haben kulturelle Projekte mit Russland abgesagt, doch Deutschland lässt sich davon nicht beeinflussen. Das Jahr der deutschen ... Mehr

19.08.2014

Medienarchiv

Neu im Medienarchiv: Heinrich Martens zum Gesetz über die doppelte Staatsbürgerschaft

Im Interview mit dem deutschsprachigen Radiosender „Stimme Russlands“ kommentierte Heinrich Martens, Präsident der Föderalen nationalen Kulturautonomie der Russlanddeutschen, das vor ... Mehr

18.08.2014

Nachrichten aus den Regionen

Sommerreiseziel Sibirien - Als Praktikantin in Tomsk

Fabienne Moser (22), Studentin und angehende Übersetzerin aus Österreich, verbrachte in diesem Sommer drei aufregende Wochen als Sprachassistentin im Sprachlager ... Mehr

08.08.2014

Wissenswertes

Bundesbeauftragter Koschyk informiert zu den Änderungen für Spätaussiedler durch die Novellierung des Bundesvertriebenengesetzes

Im Herbst 2013 hat der Deutsche Bundestag eine Novellierung des Gesetzes über die Angelegenheiten der Vertriebenen und Flüchtlinge (BVFG) beschlossen. ... Mehr

24.07.2014

Nachrichten aus Kasachstan

„Die Deutschen stehen nicht schlecht da”

Die „Deutschen Allgemeinen Zeitung“ sprach im Interview mit dem Generalkonsul in Almaty Michael Grau über die Kasachstandeutschen, den Stellenwert und ... Mehr

07.07.2014

Verschiedenes

„Erzählt das bloß keinem!“

Russland in den 50er und 60er Jahren. Die Wolgadeutsche Republik ist aufgelöst, ihre früheren Bewohner wurden 1941 kollektiv hinter den ... Mehr

07.07.2014

Wissenswertes

Russlanddeutsche Teilnehmer für eine wissenschaftliche Studie gesucht

Im Rahmen ihrer Masterarbeit an der Universität Osnabrück untersucht Alina Winkler die Identität russlanddeutscher Migranten und Migratinnen. Sie studiert interkulturelle ... Mehr

02.07.2014

Deutsche-Partner

Film „The Soviet Story" im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold

Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte präsentiert am Sonntag, dem 13.07.2014 um 15 Uhr den Film "The Soviet Story". Es ist ein ... Mehr

02.07.2014

Verschiedenes

Aktualisierte Informationen zu den Hilfeprogrammen der Bundesregierung zugunsten der deutschen Minderheit in Russland

Liebe RusDeutsch-Leser, seit Januar 2014 bekleidet Hartmut Koschyk das Amt des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten. Auf der ... Mehr

30.06.2014

Wissenswertes

250 Jahre Wolgadeutsche

Die Geschichte der Wolgadeutschen begann am 29. Juni 1764. Das war der Tag, an dem die ersten Siedler aus deutschen ... Mehr

19.06.2014

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Aussiedler- und Minderheitenpolitik in Deutschland“

In der elektronischen Bibliothek des Portals RusDeutsch steht jetzt der Sammelband zu der Tagung „Zwei Jahrzehnte Politik für Aussiedler undnationale ... Mehr

13.06.2014

Verschiedenes

Zum Tod von Artur Ongaro

Ein Nachruf der Deutschen nationalen Kulturautonomie in der Republik Komi

Eine traurige Nachricht erreichte uns aus Wachtendonk: Im Alter ... Mehr

11.06.2014

Veranstaltungen

Moskauer Gespräch am 18.06: Manipulation der Realität

Die Moskauer Deutsche Zeitung lädt herzlich zum nächsten Moskauer Gespräch am 18.06.2014 ein. Diesmal lautet das Thema: „Manipulation der Realität“. Die Diskussion findet ... Mehr

10.06.2014

Sprachkonferenz

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Deutsch als Identitätssprache der deutschen Minderheiten“

Die Hanns-Seidel-Stiftung (HSS) veröffentlichte in einem Band alle Beiträge der Konferenz „Deutsch als Identitätssprache der deutschen Minderheiten“, die im Juni ... Mehr

06.06.2014

Partnerschaften

Russlanddeutsche Literatur zu Gast bei den Deutsch-Russischen Festtagen in Berlin

Am 06. Juni, dem Geburstag des großen russischen Dichters Alexander Puschkin, wird das Jahr der russischen Sprache und Literatur in ... Mehr

30.05.2014

Verschiedenes

Podiumsdiskussion zur Situation in der Ukraine in Berlin

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, hat in Berlin eine Delegation des Rates der ... Mehr

28.05.2014

Deutsche-Partner

Goethe-Institut vergibt Sprachassistenten-Stellen in Barnaul und Tomsk

Im Rahmen der Förderung deutscher Minderheiten vermittelt das Goethe-Institut jährlich Sprachassistentinnen und Sprachassistenten nach Osteuropa und Zentralasien. Das Angebot wäre für die ... Mehr

26.05.2014

Nachrichten aus den Regionen

Dvesti gramm Schwalbotschek, bitte

Podsosnowo ist der größte ... Mehr

20.05.2014

BiZ

Der neue BiZ-Bote steht online

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift BiZ-Bote dreht sich alles rund um die Literatur der Russlanddeutschen und die Ausrichtung des Jahres ... Mehr

20.05.2014

Wissenswertes

Professionelle Theaterschule von russlanddeutschen Künstlern in Hamburg gegründet

Viktor Pretzer und Katharina Schmeer, beide russlanddeutsche Schauspieler und Regisseure und ehemalige Mitglieder des berühmten deutschen Theaters in Alma Aty, gründeten gemeinsam ... Mehr

19.05.2014

FNKA

FUEV-Kongress 2014: Mehrwert der Minderheiten

Zwei wichtige historische Daten prägten den Verlauf des diesjährigen FUEV-Kongresses: Parallel zu den Veranstaltungen zum 150-jährigen Gedenken des deutsch-österreichisch-dänischen Krieges ... Mehr

07.05.2014

Deutsche-Partner

Ein Airbag für Minderheiten

Die Rechte der Minderheiten soll auf diesem Weg das „Minority Safepack“ („Minderheiten-Sicherheitspaket) stärken – unter dem Namen wurde Mitte 2013 ... Mehr

02.05.2014

Partnerschaften

Delegation aus Russland beim FUEV-Kongress 2014

Vom 07. bis 11. Mai findet im deutsch-dänischen Grenzland der diesjährige Kongress der Föderalistischen Union europäischer Volksgruppen (FUEV) statt. Auch ... Mehr

02.05.2014

Nachrichten aus den Regionen

Ein Bischof, der aus dem Rahmen fällt

Die evangelische Kirchen in Russland verzeichnet einen stetigen Zuwachs. Auch an diesjährigen Ostertagen, die alle Christen der Welt zur selben ... Mehr

vorig
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
weiter