Nachrichtenarchiv

VON
BIS

30.01.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Deutsche Diaspora in Russland: Vergangenheit und Gegenwart“

Der historisch-publizistische Sammelband „Deutsche Diaspora in Russland: Vergangenheit und Gegenwart. 1. Ausgabe. Genealogie deutscher Stammbäume“ bietet eine Fülle an Aufsätzen ... Mehr

30.01.2015

Deutsche-Partner

Koschyk trifft Sprecher der Landsmannschaft Ostpreußen

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, ist in Berlin mit dem Sprecher der Landsmannschaft ... Mehr

30.01.2015

Deutsche-Partner

Bundesbeauftragter Koschyk trifft Minderheiten-Sachverständige des Europarates

Der Beauftragte der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk MdB, ist in Berlin mit dem Sachverständigenausschuss des Europarates ... Mehr

29.01.2015

Wissenswertes

An die Stifte, fertig, los! Literaturwettbewerb zum Thema „Deutsche Weihnachten in Russland“

Im Rahmen eines Sonderprojektes für russlanddeutsche Jugendliche und Erwachsene in Deutschland und im Kaliningrader Gebiet lädt die Seelsorgestelle für GUS der Deutschen Bischofskonferenz ... Mehr

29.01.2015

Wissenswertes

Treffpunkt der Generationen: Die „Sibirische Zeitung plus“ über das Deutsch-Russische Haus in Nowosibirsk

Auf die Anfrage der MDZ bei der „Sibirischen Zeitung plus“, einen Artikel über das Leben der deutschen Minderheit in Nowosibirsk ... Mehr

29.01.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Leben und tragische Schicksale der Sowjetdeutschen“ von Abram Fast

Die Ausgabe „Leben und tragische Schicksale der Sowjetdeutschen“ beinhaltet eine Sammlung von Artikeln, Essays und wissenschaftlichen Konferenzvorträgen, die auf der ... Mehr

28.01.2015

Deutsch-Russisches Kulturjahr

Vertreter aller Nationalen Kulturautonomien der Region werden die Ausstellung „Die Deutschen in der russischen Geschichte“ in Perm besichtigen

Derzeit kann in der Permer Gorkij-Landesbibliothek die Wanderausstellung  „Die Deutschen in der russischen Geschichte“ von allen Interessenten besichtigt werden. Anlässlich ... Mehr

27.01.2015

BiZ

Offiziell eröffnet: Veranstaltungsreihe Bildungs- und Freiwilligenprojekte in „ETHNOMIR“

Am 23. Januar fand im Kultur- und Bildungszentrum ETHNOMIR (Kaluga Gebiet) die Eröffnung der Veranstaltungsreihe zum Thema Bildungs- und Freiwilligenprojekte zur Unterstützung der deutschen ... Mehr

26.01.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Ewald Katzenstein: …für die Zukunft retten, ansonsten wird alles vergessen sein..."

Im Jahr 2014 hat das Deutsch-Russische Haus in der Altai Region unterschiedliche Werke zum Leben und der schöpferischen Arbeit von ... Mehr

26.01.2015

Wissenswertes

3. EUROPEADA findet 2016 in Südtirol statt!

Die Fußballeuropameisterschaft der autochthonen, nationalen Minderheiten EUROPEADA wird bereits zum 3. Mal durchgeführt. Nach 2008 bei den Rätoromanen in Graubünden (Schweiz) ... Mehr

26.01.2015

Deutsche-Partner

„Die Regierung sieht sich weiterhin zur Förderung verpflichtet“: Hartmut Koschyk, Bundesbeauftragter für Minderheiten, über sein erstes Jahr im Amt

Im Interview mit der Moskauer Deutschen Zeitung blickt Hartmut Koschyk auf seine bisherige Arbeit als Bundesbeauftragter für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten ... Mehr

23.01.2015

Medienarchiv

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Postskriptum: Memoiren von Boris Rauschenbach“

Seine Memoiren schrieb der berühmte russlanddeutsche Wissenschaftler Boris Rauschenbach spontan und aus dem Gefühl heraus. Was sich heute darin wiederfinden lässt, ... Mehr

23.01.2015

Wissenswertes

In den Redefluss geraten: Zu Besuch bei einem deutschen Rhetorik-Klub in Moskau

Sie üben in Moskau, auf Deutsch Reden vor Publikum zu halten. Der Deutsch-Rhetorik-Klub „Redefluss“ ist klar strukturiert: Es gibt Moderatoren, ... Mehr

22.01.2015

Wissenswertes

Lamento war gestern: Wie die russlanddeutsche Literatur den Schritt in die Moderne geht

Verschrien als Nischenliteratur, die sich nur mit dem Elend der Verfolgung und der Heimatlosigkeit auseinandersetzt, hat die russlanddeutsche Literatur es ... Mehr

22.01.2015

BiZ

Neu in der elektronischen Bibliothek: Aktuelle BiZ-Bote-Ausgabe!

In der elektronischen Bibliothek steht für Sie die neue Ausgabe von BiZ-Bote zum Herunterladen bereit. Die aktuelle Zeitschrift des Instituts für ... Mehr

22.01.2015

Wissenswertes

Einladung! In Kolomna findet das Netzwerkprojekt Litera@tour.de statt

Am 24. Januar findet in Kolomna (Gebiet Moskau) im Rahmen des Kreuzjahres der deutschen Sprache und Literatur in Russland und ... Mehr

20.01.2015

Wissenswertes

Das gegenwärtige Deutschland aus Kindersicht

Vom 8. bis 15. Januar 2015 fand in Kiel das vom Internationalen Verband der deutschen Kultur (IVDK) mit finanzieller Unterstützung ... Mehr

20.01.2015

Wissenswertes

Schon morgen: Klassisches Klavierkonzert „Goldene Seiten“

Der Internationale Verband der deutschen Kultur und das Deutsch-Russische Haus Moskau laden Sie herzlich ein zum morgigen Klassischen Klavierkonzert „Goldene ... Mehr

20.01.2015

Wissenswertes

Ausschreibung: Freun@de vor Ort – Встреча с немецким 2015! Jetzt bewerben!

Teilnehmen am Projekt des Goethe-Instituts können alle russlanddeutschen SchülerInnen und junge Erwachsene sowie alle Interessenten an der deutschen Sprache und Kultur. ... Mehr

20.01.2015

Medienarchiv

Neu im Medienarchiv: „Denkmäler der deutschen Siedlung Kronental“

Der Kurzfilm zeugt von den Denkmälern der Russlanddeutschen auf der Krim. In der Simferopol Region, im Bulganakskij Tal, im Dorf ... Mehr

20.01.2015

Wissenswertes

Auszeichnung der Aussiedlerbetreuerin Julia Herb für ihr ehrenamtliches Engagement

Beim Neujahrsempfang des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich ist die Russlanddeutsche Julia Herb für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet worden. Der Regierungschef ... Mehr

20.01.2015

Wissenswertes

Russlanddeutsche legten Blumen an das Grabmal von Boris Rauschenbach nieder

Am Montag, den 19. Januar, versammelten sich VertreterInnen russlanddeutscher Organisationen, Leiter und Mitarbeiter der Föderalen Nationalen Kulturautonomie der Russlanddeutschen (FNKA), des Internationalen ... Mehr

19.01.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: Postkartenset „Die Sprüche der Uraldeutschen“

Das Postkartenset „Die Sprüche der Uraldeutschen“ ist nun für alle in der elektronischen Bibliothek zugänglich. In dem vom Ethnographen Dimitri Weimann ... Mehr

19.01.2015

Deutsche-Partner

Ausschreibung: Sprachassistenten-Programm Kasachstan, Russland, Ukraine für 2015-2016

Das Goethe-Institut vermittelt im Rahmen der Förderung deutscher Minderheiten in Osteuropa/Zentralasien Sprachassistentinnen und Sprachassistenten nach Russland, Kasachstan, Kirgistan und in ... Mehr

19.01.2015

Wissenswertes

„Vom Geruch des Lebens“ : Veröffentlichung eines Gedichtsammelbands in Kasachstan

In der kasachischen Stadt Alma-Ata wurde kürzlich ein Gedichtsammelband von russlanddeutschen Schrifstellern veröffentlicht. Zu den Autoren zählen Rudolf Zhakmen, Friedrich Bolger, ... Mehr

19.01.2015

Deutsch-Russisches Kulturjahr

Ausstellungseröffnung in Perm: „Die Deutschen in der russischen Geschichte“

Am 20. Januar wird in Perm die Ausstellung „Die Deutschen in der russischen Geschichte“ eröffnet. Anlässlich des 250. Jahrestages zur ... Mehr

19.01.2015

Medienarchiv

Neu im Medienarchiv: Deutsche aus Stawropol feierten das katholische Weihnachtsfest

Am 25. Dezember feierten Katholiken aus der ganzen Welt Weihnachten. Stawropol war keine Ausnahme. Am 24. Dezember, pünktlich zum Heiligabend, ... Mehr

17.01.2015

Wissenswertes

Boris Rauschenbach: Der 100. Geburtstag einer Legende

Heute, am 18. Januar wäre der bemerkenswerte Russlanddeutsche und berühmte Wissenschaftler Boris Rauschenbach, der unmittelbar an der Vorbereitung des ersten bemannten Flugs ins All beteiligt ... Mehr

16.01.2015

Wissenswertes

Neu in der elektronischen Bibliothek: „Malerei und Graphiken des Künstlers Iwan Friesen“

Der Künstler Iwan Friesen wurde am 23. November 1964 in dem Deutschen Nationalrayon Asowo in der Altai Region geboren. Nach ... Mehr

16.01.2015

Wissenswertes

Mit Comics für Verständigung: Der Kasseler Künstler Artur Klose baut in Osteuropa Brücken mittels Kunst

Inspiriert von der außergewöhnlichen Geschichte seines Großvaters, der im Zweiten Weltkrieg gegen die Sowjets kämpfte, hat der Kasseler Künstler Artur ... Mehr

16.01.2015

Wissenswertes

Zahlen bitte! Ein Ausblick auf die kommenden zwölf Monate

Wer feiert in diesem Jahr ein Jubiläum? Welche Stadt schmeißt die größte Geburtstagsparty? Und warum geht ein Eisballett auf Welttournee? ... Mehr

vorig
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
weiter